Data Entry: Please note that the research database will be replaced by UNIverse by the end of October 2023. Please enter your data into the system https://universe-intern.unibas.ch. Thanks

Login for users with Unibas email account...

Login for registered users without Unibas email account...

 
Auswertung der interdisziplinären Zusammenarbeit im Forschungsverbund ForDigitHealth
Third-party funded project
Project title Auswertung der interdisziplinären Zusammenarbeit im Forschungsverbund ForDigitHealth
Principal Investigator(s) Defila, Rico
Di Giulio, Antonietta
Organisation / Research unit Departement Gesellschaftswissenschaften / Sozialforschung und Methodologie (Bergman)
Department Departement Gesellschaftswissenschaften
Project start 01.07.2023
Probable end 31.12.2024
Status Active
Abstract

Der Bayerische Forschungsverbund ForDigitHealth (Gesunder Umgang mit Digitalen Technologien und Medien) ist ein Verbund von 11 Teilprojekten, die in interdisziplinärer Kooperation zum Thema des gesunden Umgangs mit digitalen Technologien und Medien forschen. Das Verbundprojekt geht zum Jahresende 2023 nach gut vier Jahren seinem Ende zu. Die inhaltlichen Ergebnisse werden wissenschaftlich publiziert und für die Öffentlichkeit aufbereitet. Was ist aber mit den Ergebnissen und Erkenntnissen zur gemeinsamen Arbeitsweise? Wie wurde Interdisziplinarität im Forschungsalltag der Gruppe gelebt und was geschieht mit dem Erfahrungswissen, das dazu generiert wurde? 

Vielen Forschungsverbünden geht es wie dem Verbund ForDigitHealth: Im Zuge der Zusammenarbeit wird wertvolles Wissen darüber gewonnen, wie die interdisziplinäre Zusammenarbeit gelungen ist und Mehrwert erzeugt hat, dieses Wissen wird jedoch selten systematisch reflektiert, und noch viel seltener wird es aufbereitet und Dritten zur Verfügung gestellt – mit der Folge, dass neue Forschungsverbünde nicht darauf aufbauen können. Das vorliegende Projekt setzt hier an und möchte das in ForDigitHealth gewonnene Wissen an die Oberfläche heben, in Wert setzen und für Dritte nutzbar machen. 

Im Projekt soll der interdisziplinäre Arbeitsprozess von ForDigitHealth ausgewertet werden. Angestrebt wird: 
• eine wissenschaftlich fundierte Reflexion der Erfahrungen 
• einen wissenschaftlichen Beitrag zur Praxis interdisziplinärer Forschung leisten, d.h. die Erfahrungen und das forschungspraktische Wissen aus ForDigitHealth für Dritte verfügbar machen 
• Entwicklung eines Instruments zur Auswertung und Tradierung der Erfahrungen und bewährten Vorgehensweisen interdisziplinärer Projekte

 

Keywords Interdisziplinarität, Forschungsmanagement, Forschungsverbundmanagement,
Financed by Foreign Governmental Research Agencies
Public Administration

Cooperations ()

  ID Kreditinhaber Kooperationspartner Institution Laufzeit - von Laufzeit - bis
4684020  Di Giulio, Antonietta; Defila, Rico  Sabine Toussaint, Leiterin Büro für Forschungsverbundmanagement   Ludwig-Maximilians-Universität München, Institut für Kommunikationswissenschaft und Medienforschung  01.07.2023  31.12.2024 
   

MCSS v5.8 PRO. 0.421 sec, queries - 0.000 sec ©Universität Basel  |  Impressum   |    
17/04/2024