Data Entry: Please note that the research database will be replaced by UNIverse by the end of October 2023. Please enter your data into the system https://universe-intern.unibas.ch. Thanks

Login for users with Unibas email account...

Login for registered users without Unibas email account...

 
Mögliche Potentiale der zukünftigen Nutzung von Quellgebieten
Third-party funded project
Project title Mögliche Potentiale der zukünftigen Nutzung von Quellgebieten
Principal Investigator(s) Holm, Patricia
Organisation / Research unit Departement Umweltwissenschaften / Aquatische Ökologie (Holm)
Project start 22.11.2011
Probable end 31.12.2012
Status Completed
Abstract

Die Quellen im Laufental, Pelzmühletal und Kaltbrunnental werden zur Zeit hauptsächlich für Hauswasserversorgungen und zur Abfüllung des Basler Wassers genutzt. Die Anlagen und Leitungen werden aber immer noch gewartet und die Schutzzonen sind nach wie vor rechtsgültig. Im Projekt wird eine Evaluierung vorgenommen, welche Potenziale sich im Quellgebiet zukünftig bieten.

Keywords Nutzung von Quellgebieten
Financed by Other sources
   

MCSS v5.8 PRO. 0.619 sec, queries - 0.000 sec ©Universität Basel  |  Impressum   |    
15/04/2024