Bearbeitung der Keramiksammlungen Stoebe⁄Jenni
Project funded by own resources
Project title Bearbeitung der Keramiksammlungen Stoebe⁄Jenni
Principal Investigator(s) Germany, Stephen
Project Members Regazzoni, Enrico
Preiswerk, Anja
Organisation / Research unit Fachbereich Theologie / Altes Testament (Ammann)
Project start 01.06.2020
Probable end 01.10.2020
Status Active
Abstract

Ziel dieses Projektes ist es, zwei archäologische Sammlungen, die als Schenkung von Prof. Dr. Hans Joachim Stoebe (1909–2002) und von Prof. Dr. Ernst Jenni (*1927) in den Besitz der Theologischen Fakultät gekommen sind, zu inventarisieren, an der Fakultät teilweise auszustellen, und online zur Verfügung zu stellen. Die Sammlungen stammen aus der Zeit vor 1970 und beinhalten hauptsächlich Keramik, aber auch andere Gegenstände (z.B. Münzen) aus der Levante. Die Objekte (ca. 80 Stücke in der Sammlung Stoebe bzw. 20 Stücke in der Sammlung Jenni) werden inventarisiert und darauffolgend wird eine Ausstellung zu didaktischen Zwecken für die Theologische Fakultät kuratiert.

Financed by University funds
   

MCSS v5.8 PRO. 0.414 sec, queries - 0.000 sec ©Universität Basel  |  Impressum   |    
10/08/2020