Werten und Verwerten. Konventionen der Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen in Wirtschaft und Wohlfahrtstaat
Edited Book (Herausgeber eines eigenständigen Buches)
 
ID 4528095
Editor(s) Nadai, Eva; Canonica, Alan; Gonon, Anna; Rotzetter, Fabienne; Lengwiler, Martin
Editor(s) at UniBasel Lengwiler, Martin
Year 2019
Title Werten und Verwerten. Konventionen der Beschäftigung von Menschen mit Behinderungen in Wirtschaft und Wohlfahrtstaat
Publisher Springer
Place of publication Wiesbaden
ISSN/ISBN 978-3-658-25725-5 ; 978-3-658-25726-2
Series title Soziologie der Konventionen
Keywords Inklusion, Arbeitsmarkt
Abstract Der Wohlfahrtstaat kann die Arbeitsmarktinklusion von Menschen mit Behinderungen fördern, aber die Entscheidung über die Beschäftigung liegt bei der Wirtschaft. Diese Studie untersucht die Koordination von Arbeitgebern und Invalidenversicherung in der Schweiz und fragt, wie die Wertbestimmung von Arbeitskraft in politischen und betrieblichen Arenen verhandelt wird. Sie rekonstruiert historisch und ethnografisch die Strukturen und widersprüchlichen Rechtfertigungen der beruflichen Eingliederung, die im Konzept der begrenzten freiwilligen sozialen Verantwortung von Arbeitgebern zum Ausdruck kommen.
URL https://www.springer.com/de/book/9783658257255
edoc-URL https://edoc.unibas.ch/75253/
Full Text on edoc No
 
   

MCSS v5.8 PRO. 0.585 sec, queries - 0.000 sec ©Universität Basel  |  Impressum   |    
04/08/2020