Internationale Tagung Migration-Interkulturelle Theologie-Kirche
Project funded by own resources
Project title Internationale Tagung Migration-Interkulturelle Theologie-Kirche
Principal Investigator(s) Hoffmann, Claudia
Heuser, Andreas
Organisation / Research unit Fachbereich Theologie / Aussereuropäisches Christentum (Heuser)
Project start 01.04.2019
Probable end 31.12.2019
Status Completed
Abstract

Neue Migrationskirchen bereichern seit geraumer Zeit das Religionsrelief sowohl der Schweiz als auch Deutschlands. Sie bilden ein breit gefächertes Spektrum an Kirchen- und Gemeindeprofilen aus, ihre Gründungsgeschichten sind vielfältig und ihre ökumenischen Beziehungsnetze sind eher unbekannt. Die Tagung am 9. und 10. September nimmt Migrationskirchen als heterogene Akteurinnen wahr, die Kirchenformate, Theologiebildungen oder auch Themenkomplexe in hiesige Diskurse eintragen, die sich in den Räumen des globalen Christentums ausprägen. In Hauptvorträgen, Diskussionsforen, Panelplattformen und workshopartigen Begegnungen werden interkulturell-theologische Fragestellungen, kirchliche Netzwerke und mögliche ökumenische Horizonte beleuchtet, die sich aus bisherigen Erfahrungen von Migrationskirchen in lokalen Kirchenlandschaften ergeben.

Financed by Other funds
   

MCSS v5.8 PRO. 0.657 sec, queries - 0.000 sec ©Universität Basel  |  Impressum   |    
14/08/2020