International Digital Exchange between Africa and Switzerland (IDEAS)
Third-party funded project
Project title International Digital Exchange between Africa and Switzerland (IDEAS)
Principal Investigator(s) Arlt, Veit
Macamo, Elisio
Philipps, Joschka
Steuer, Noemi
Organisation / Research unit Departement Gesellschaftswissenschaften / Afrikastudien (Macamo)
Project start 01.06.2019
Probable end 30.11.2020
Status Active
Abstract

Das vorliegende Pilotprojekt vermittelt Master-Studierenden der Sozialwissenschaften in der Schweiz, Mali und Guinea das praktische, methodologische und theoretische Handwerkszeug zum kollektiven wissenschaftlichen Arbeiten über kontinentale Grenzen hinweg. Schlüsselaktivitäten sind zwei parallel veranstaltete Seminare zu sozialwissenschaftlicher Theorie und Methodologie sowie gemeinsame Workshops an den jeweiligen Universitäten. Eine zentrale Innovation des Projekts ist die Entwicklung einer Online-Lernplattform. Sie wird kontinuierlich an die Bedarfe der verschiedenen universitären Kontexte angepasst und kann für zukünftige Lehr- und Forschungskooperationen genutzt werden. Ziel ist es, die Internationalisierung und Digitalisierung der Sozialwissenschaften in der Schweiz innovativ voranzutreiben, gerade in Bereichen mit bislang ungenutztem Zukunftspotenzial.

Financed by Foundations and Associations
   

MCSS v5.8 PRO. 0.548 sec, queries - 0.000 sec ©Universität Basel  |  Impressum   |    
14/08/2020