Kritische Robert Walser-Ausgabe
Third-party funded project
Project title Kritische Robert Walser-Ausgabe
Principal Investigator(s) Groddeck, Wolfram
von Reibnitz, Barbara
Co-Investigator(s) Honold, Alexander
Project Members Braun, Bettina
Sprünglin, Matthias
Thut, Angela
Walt, Christian
Socha-Wartmann, Caroline
Truog, Simon
Grossenbacher, Fabian
von Reibnitz, Barbara
Organisation / Research unit Departement Sprach- und Literaturwissenschaften,
Departement Sprach- und Literaturwissenschaften / Fachbereich Deutsche Sprach- und Literaturwissenschaft
Project start 01.01.2019
Probable end 31.12.2020
Status Active
Abstract

Die Kritische Robert Walser-Ausgabe (KWA) wird seit April 2007 im Verbund zweier
Arbeitsgruppen an den Deutschen Seminaren der Universitäten Basel und Zürich
erarbeitet und soll 2028 abgeschlossen sein. Sie erschliesst erstmals das gesamte
Werk Robert Walsers nach historisch-kritischen Prinzipien und macht es als
online-zugängliche Verbindung von Buch-Ausgabe (E-Book) und elektronischer
Editionskomponente (KWAe online) sowie als Print-Ausgabe zugänglich. Die Ausgabe steht für den Open Access zur Verfügung.

Das Editionskonzept unterscheidet sich von den bestehenden Ausgaben durch die
systematische Dokumentation der Materialität und der Medialität von Walsers
schriftstellerischer Produktion. Die Ausgabe gliedert sich in 6 Abteilungen mit insgesamt 46 Bänden. In den Abteilungen I–III werden Robert Walsers Buchpublikationen nach den Erstausgaben herausgegeben und die publizistisch weit zerstreute Kleine Prosa, die den Grossteil des veröffentlichten Werks bildet, nach den Publikationszusammenhängen der Erstdrucke in den verschiedenen Zeitschriften und Zeitungen ediert. In den Abteilungen IV–VI werden sämtliche Handschriften in ihren originalen Niederschriftzusammenhängen faksimiliert und in Umschriften wiedergegeben. Walsers schriftstellerische Arbeitsweise, für die die handschriftliche Produktion von tragender Bedeutung war, wird damit für neue Fragestellungen erschlossen. Das gilt für die veröffentlichten und unveröffentlichten Manuskripte wie auch in besonderer Weise für die mikrographischen Niederschriften.

Die Abteilung VII ist den für die Publikationsgeschichte von Walsers Büchern
wichtigen Briefwechseln vorbehalten. Sie wird erst nach Abschluss der Werk-Bände
realisiert. In Abt. VIII werden die zeitgenössischen Rezensionen erschlossen.

Financed by Swiss National Science Foundation (SNSF)
Other sources

Published results ()

  ID Autor(en) Titel ISSN / ISBN Erschienen in Art der Publikation
4523077  Grossenbacher, Fabian; Thut, Angela; Walt, Christian  Mikrogramme: Band 2: 1925 (I)  978-3-7965-3925-1    Publication: Edited Book (Herausgeber eines eigenständigen Buches) 
4523080  Heerde, Hans-Joachim; von Reibnitz, Barbara  Drucke in der Prager Presse  978-3-7965-3777-6    Publication: Edited Book (Herausgeber eines eigenständigen Buches) 
4523081  Thut, Angela; Walt, Christian Walt; Groddeck, Wolfram  Prager Manuskripte  978-3-7965-3778-3    Publication: Edited Book (Herausgeber eines eigenständigen Buches) 
4523082  Sprünglin, Matthias  Seeland  978-3-7965-3704-2    Publication: Edited Book (Herausgeber eines eigenständigen Buches) 
4523084  Grossenbacher, Fabian; Walt, Christian; Groddeck, Wolfram  Seeland (Manuskript)  978-3-7965-3705-9    Publication: Edited Book (Herausgeber eines eigenständigen Buches) 
4523085  Heerde, Hans-Joachim  Zweitdrucke, eine Übersetzung, etwas über Urheberrechtsverletzungen und "zu spät gekommene" Rezensionen  978-3-9524934-0-3  Mitteilungen der Robert Walser-Gesellschaft  Publication: JournalArticle (Originalarbeit in einer wissenschaftlichen Zeitschrift) 
4523086  Groddeck, Wolfram  Begegnungen mit einem "Gelehrten" in Robert Walsers Spaziergang  978-3-7003-2092-0  Gelehrte in der deutschsprachigen Literatur. Physiognomien, Gattungen, Kontexte. Festschrift für Karl Wagner  Publication: Book Item (Buchkap., Lexikonartikel, jur. Kommentierung, Beiträge in Sammelbänden etc.) 
   

MCSS v5.8 PRO. 0.524 sec, queries - 0.000 sec ©Universität Basel  |  Impressum   |    
14/08/2020