Data Entry: Please note that the research database will be replaced by UNIverse by the end of October 2023. Please enter your data into the system https://universe-intern.unibas.ch. Thanks

Login for users with Unibas email account...

Login for registered users without Unibas email account...

 
Aerobe Bewegung als Augmentationsbehandlung im stationären Rahmen bei depressiven Störungen: Wirkeffekte und Biomarker
Project funded by own resources
Project title Aerobe Bewegung als Augmentationsbehandlung im stationären Rahmen bei depressiven Störungen: Wirkeffekte und Biomarker
Principal Investigator(s) Gerber, Markus
Imboden, Christian
Holsboer-Trachsler, Edith
Hatzinger, Martin
Beck, Johannes
Organisation / Research unit Departement Sport, Bewegung und Gesundheit / Sport und psychosoziale Gesundheit (Gerber)
Project start 01.10.2013
Probable end 30.09.2015
Status Completed
Abstract

Untersuchung des Effekt von aerober Bewegung (auf Fahrradergometer) als Zusatztherapie bei stationären Patienten mit einer schweren depressiven Episode. Zielgrössen sind Symptombelastung, kognitive Variablen (Aufmerksamkeit und Gedächtnis), das Aufwachkortisol, BDNF, die Schlafqualität und die Stressreaktivität

Financed by University funds
Other funds
   

MCSS v5.8 PRO. 0.361 sec, queries - 0.000 sec ©Universität Basel  |  Impressum   |    
15/06/2024