Edition Jacob Burckhardt Werke, Bd. 15
Third-party funded project
Project title Edition Jacob Burckhardt Werke, Bd. 15
Principal Investigator(s) Burkart, Lucas
Organisation / Research unit Departement Geschichte / Spätmittelalter und Renaissance (Burkart)
Project start 01.11.2016
Probable end 31.12.2030
Status Active
Abstract

Band 15 umfasst die Materialien für Burckhardts Vorlesungen zur Kunst des Mittelalters. Gemeinsam mit den beiden Bànden 24 & 25 zur „Geschichte des Mittelalters“ wird „Die Kunst des Mittelalters“ (JBW 15) zunächst daran erinnern, dass Burckhardt seine Forscherkarriere als Mediävist begonnen und dieses Interesse zeitlebens nie verloren hat. Diese drei Bände werden zudem die Grundlage dafür schaffen, Burckhardts „Cultur der Renaissance in Italien“ von 1860 weniger isoliert zu begreifen, sondern als auf’s Engste mit seinem Verständnis von Geschichte, Kunst und Kultur des Mittelalters verbunden zu verstehen. Schließlich relativiert JBW 15 den Mythos einer Erweckung von Burckhardts Geschichtsverständnis durch die Italienerfahrung sowie eines fehlenden Interesses am Norden; denn das Material birgt zahlreiche neue Erkenntnisse seiner hohen Wertschätzung der niederlän­dischen Kunst vor bzw. neben der Renaissance in Italien. Die Bedeutung der flämisch-burgundi­schen Kunst für die allgemeine Entwicklung der Kunst erkannte Burckhardt bereits einige Jahrzehnte vor Huizingas "Herbst des Mittelalters".

Financed by Foundations and Associations
   

MCSS v5.8 PRO. 0.545 sec, queries - 0.000 sec ©Universität Basel  |  Impressum   |    
14/08/2020