Licht: Material, Medium, Metapher. Eine interdisziplinäre Erhellung
Project funded by own resources
Project title Licht: Material, Medium, Metapher. Eine interdisziplinäre Erhellung
Principal Investigator(s) Picard, Jacques
Organisation / Research unit Departement Gesellschaftswissenschaften / Fachbereich Kulturanthropologie,
Departement Gesellschaftswissenschaften / Jüdische Geschichte und Kultur der Moderne (Picard)
Project Website http://www.kulturwissenschaft.unibas.ch
Project start 01.04.2015
Probable end 30.12.2020
Status Active
Abstract

Die Vereinten Nationen hatten das Jahr 2015 zum Jahr des Lichtes erklärt, um gleich mehrere Jubiläen zu würdigen wie den ersten Prototyp einer mit Solarenergie betriebenen Maschine; die Postulierung der Wellentheorie des Lichts, die Maxwellsche Elektrizitätslehre mit der Theorie der klassischen Elektrodynamik und vor allem die von Einstein 1915 Allgemeine Relativitätstheorie, aber auch die Penzias und Wilson entdeckten Kosmischen Mikrowellenhintergrundstrahlung als Beleg für die vieldiskutierte Urknalltheorie. Angesichts der hohen gesellschaftlichen Relevanz dieser naturwissenschaftlichen Entdeckungen führten die Universitäten Basel und Trier 2015 gemeinsam eine Ringvorlesung zu Licht: Material, Medium, Metapher durch. Daraus sollen ab im Weiteren Forschungs- und Ausstellungsvorhaben mit internationalen Kooperationspartnern entwickelt werden. Diese Kooperationsgemeinschaft wird durch Prof. Jacques Picard (Basel) und Prof. Ulrike Gehring (Trier) koordiniert.

Keywords Wissensgeschichte, Wissenschaftsgeschichte; Licht; Kunst; Kultur; Natur; Naturwissenschaft
Financed by Other funds

Documents ()

  Document
 

Cooperations ()

  ID Kreditinhaber Kooperationspartner Institution Laufzeit - von Laufzeit - bis
3391821  Picard, Jacques  Gehring, Ulrike Prof. Dr.  Universität Trier  01.01.2015  30.12.2019 
   

MCSS v5.8 PRO. 0.426 sec, queries - 0.000 sec ©Universität Basel  |  Impressum   |    
12/08/2020