Elternurlaub für Tells Kinder? Eine kurze deskriptive Analyse der Befragung POINT DE SUISSE 2015.
Book Item (Buchkapitel, Lexikonartikel, jur. Kommentierung, Beiträge in Sammelbänden)
 
ID 3328845
Author(s) Duchêne-Lacroix, Cédric; Mäder, Ueli; Streckeisen, Peter
Author(s) at UniBasel Mäder, Ueli
Streckeisen, Peter
Duchêne-Lacroix, Cédric
Year 2015
Title Elternurlaub für Tells Kinder? Eine kurze deskriptive Analyse der Befragung POINT DE SUISSE 2015.
Editor(s) Hedinger, Johannes M.
Book title Point de Suisse - Die Vermessung der Schweiz/Déchiffrer la Suisse: Eine künstlerische Volksbefragung/Une consultation populaire artistique
Publisher Christoph Merian
Place of publication Basel
Pages 68-76
ISSN/ISBN 978-3-85616-682-3
Keywords Schweiz, Volksbefragung, Point de Suisse, Online-Panel-Befragung, Migration, EU, Flüchtlingsproblematik, Islamisierung, Umwelt, Sozialleistungen
Abstract Die Bezeichnung dieser Volksbefragung weckt Erinnerungen an den kontroversen Satz, mit dem sich die Schweiz 1992 an der Weltausstellung von Sevilla präsentierte: "La Suisse n'existe pas." Können wir auf der Grundlage der vorliegenden Umfrageergebnisse heute endlich die Frage beantworten, ob es die Schweiz nun wirklich gibt oder nicht? Zeigen die Antworten, dass die Schweizerinnen und Schweizer mehr gemeinsam haben als nur dieselbe Staatsbürgerschaf? Oder ergibt sich vielmehr das Bild einer Bevölkerung, die sich je nach Wohnort, Geschlecht, Sprache, Bildung, Einkommen oder Alter so stark unterscheidet, dass eine Einheit gar nicht erst zustande kommt?
URL https://www.researchgate.net/publication/285582304_Un_cong_parental_pour_les_enfants_de_Guillaume_Tell_Une_analyse_descriptive_de_lenqute_POINT_DE_SUISSE_2015
edoc-URL http://edoc.unibas.ch/39983/
Full Text on edoc Available
 
   

MCSS v5.8 PRO. 0.311 sec, queries - 0.000 sec ©Universität Basel  |  Impressum   |    
29/01/2023