Data Entry: Please note that the research database will be replaced by UNIverse by the end of October 2023. Please enter your data into the system https://universe-intern.unibas.ch. Thanks

Login for users with Unibas email account...

Login for registered users without Unibas email account...

 
Schulqualifikation und Berufsfindung : wie Geschlecht und nationale Herkunft den Übergang in die Berufsbildung strukturieren
Authored Book (Verfasser eines eigenständigen Buches)
 
ID 158751
Author(s) Imdorf, Christian
Author(s) at UniBasel Imdorf, Christian
Year 2005
Title Schulqualifikation und Berufsfindung : wie Geschlecht und nationale Herkunft den Übergang in die Berufsbildung strukturieren
Publisher VS Verlag für Sozialwissenschaften
Place of Publication Wiesbaden
ISSN/ISBN 3-531-14441-3
Abstract

Im Zentrum steht die Frage, wie die Schule die Chancen von SchulabgängerInnen auf dem Berufsbildungsmarkt strukturiert. Inwiefern stehen Schulqualifikationen sowohl mit einer erfolgreiche Ausbildungsplatzsuche als auch mit der Entwicklung beruflicher Präferenzen in einem Zusammenhang? Bourdieus Theorie der Praxis bildet den integrativen theoretischen Rahmen der Dissertation, die den Strukturkategorien Geschlecht und nationale Herkunft besonderes Gewicht zuweist. Zur theoretischen und empirischen Klärung differentieller Berufsbildungschancen werden neben schulischen Titeln und individuellen Handlungsstrategien soziale Beziehungsnetze und symbolische Kredite von Auszubildenden hervorgehoben. Die Resultate verweisen jenseits individualistischer Fördermaßnahmen auf Interventionen zwischen Schule und Berufsbildung.

Digital Object Identifier DOI 10.1007/978-3-322-93537-3
URL https://www.vs-verlag.de/Buch/978-3-531-14441-2/Schulqualifikation-und-Berufsfindung.html
edoc-URL http://edoc.unibas.ch/dok/A3575424
Full Text on edoc No
Additional Information Thesis: Diss. Univ. Freiburg, 2004
 
   

MCSS v5.8 PRO. 0.328 sec, queries - 0.000 sec ©Universität Basel  |  Impressum   |    
30/05/2024