Data Entry: Please note that the research database will be replaced by UNIverse by the end of October 2023. Please enter your data into the system https://universe-intern.unibas.ch. Thanks

Login for users with Unibas email account...

Login for registered users without Unibas email account...

 
Dissertation Katharina Vogt: Meir – Die Nekropole im Mittleren Reich. Eine Archivgrabung
Project funded by own resources
Project title Dissertation Katharina Vogt: Meir – Die Nekropole im Mittleren Reich. Eine Archivgrabung
Principal Investigator(s) Bickel, Susanne
Project Members Vogt, Katharina
Organisation / Research unit Departement Altertumswissenschaften / Ägyptologie (Bickel)
Project start 01.09.2012
Probable end 31.12.2017
Status Completed
Abstract

Im Rahmen des Forschungsvorhabens wird der altägyptische Bestattungsplatz Meir aus der Zeit des Mittleren Reiches (11.–12. Dynastie, ca. 1980–1760 v. Chr.) anhand bislang unbekannter und unveröffentlichter Grabungsdokumente (aus sog. Altgrabungen im 19./20. Jahrhundert) erstmals in seiner Gesamtheit erfasst und analysiert. Die Nekropole von Meir liegt in Oberägypten auf der Westuferseite des Nils, ungefähr 5 km südwestlich des heutigen Dorfes Meir, welches namensgebend für den altägyptischen Bestattungsplatz war. Auf ihm wurden die Gaufürsten und Bürgermeister der einstigen Hauptstadt Äjs des 14. oberägyptischen Gaus (Verwaltungsbezirk) mit ihren Familienangehörigen und Bediensteten beigesetzt.

Im Fokus stehen die umfassende Auswertung des Archivmaterials und dessen inhaltliche Korrelierung mit zur Nekropole gehörigen Grabbeigaben, die heute weltweit in ägyptologischen Sammlungen und Museen verstreut sind. Ziel ist die Ausarbeitung einer Gesamtinterpretation der Mittleren Reichs Nekropole von Meir: 1.) Plan des Bestattungsplatzes, 2.) kontextbezogene Analyse der Grabbeigaben, 3.) Auswertung der Grabungsdokumentationen unter Einbezug von chronologischen, topographischen, architektonischen und sozialökonomischen Aspekten.

Keywords archive studies, Middle Kingdom necropolis, Egyptian tombs, excavation history, Meir, Middle Egypt
Financed by University funds
   

MCSS v5.8 PRO. 0.386 sec, queries - 0.000 sec ©Universität Basel  |  Impressum   |    
03/03/2024